Call us today 07597 559 400

Diwali und Dusshera! Was lernen wir von ihnen?-Arpit Gothwal A2 German,elsjaipur

| Posted on: | Share | Print/Save

Diwali und
Dusshera ist sehr Freudiges Fest in Indien. Es wird gefeiert, weil Lord Ram an diesem Tag zu Raavan getötet hatte. Nach der Hindu-Religion wird dieser Tag auch als “Vijaydashmi” gennant. Es symoblisiert die Kraft des Guten über das Böse, Weil Ram den Kampf mit Raavan für seine Frau gewonnen hatte. Die Menschen versammelten sich auf einem sehr grossen Grundstück zu geniessen. Sie machen heute noch eine Statue von “Raavan”mit Feuerwerke und erhellen das für “Raavandahan”. Inder glauben ,dass die Sünden aus der Welt mit “Raavan” verschwunden sind. Es gibt die Figuren auch von Raavansbrüder “Kumbhkaran” und sein Sohn“Meghnath”. Kinder und Erwachsene sowohl herumlaufen die messe. Sie essen das Essen und geniessen Fahrten. Nach zwanzig Tagen von Dusshera feiern die Menschen “Diwali”. Es ist sogar das wichtigeste Fest in Indien. Aber die Menschen sorgen um eine Sache “Kontamination”. Die feuerwerkekontaminierte die Luft im Fest. Wir müssen das Fest mit Sicherheit feiern. Moral dieses Fest ist,dass Schlecht Zeit zu einem Ende kommen muss. Glücklich und Sicher Dusshera für alle. Und auch ein Glückliches Diwali.!!

Have any question ? Comment here!!