Sind unsere Töchter sicher?

In einem Moment waren die Wünsche einer Mutti, die Träume eines stolzen Vaters und die Zukunft eines arbeitsamen engagierten Mädchens zerstört worden.

Sind unsere Töchter sicher?
encounter

- Kaushal Joshi

 

Was am 27. November 2019 in der Nacht in Hyderbad geschah , schämte sich jeder Inder, aber was am 6.Dezember passierte, wurde uns weiter ermutigen.  Am 27. November konnten wir das Leben einer unserer Töchter nicht retten, aber am 6.Dezember verweigerten wir ihr  justizielles  Recht.

Viele feierten am 6.Dezember, als  die Verbrecher in kaltblütig getötet wurden. Was mich ehrlich schmerzt, war der Weg und Bequemlichkeit, dass die Bestien frei wären. Sie haben dieses Mädchen nicht nur vergewaltigt, sondern auch  verbrannt, während sie noch lebendig war. Laut NCRB Datei (2014-16) werden jedes Jahr durchschnittlich 36000 Vergewaltigungen in Indien begangen. Für eine Vergewaltigung wird eine 7-jährige Haftstrafe anordnet werden, aber es erscheint nicht genug.

Diese Daten wirken nicht so Großes, wenn wir die Daten der Kriminalität gegen Frauen mit diesen Daten vergleichen. Aber warum hindert die Bestrafung Kriminelle nicht daran, zu vergewaltigen? Ich bin der Meinung, dass es viele verschiedene Gründe gibt. Einer davon ist, dass wir in Indien nur 19 Richter pro 1 Million Menschen haben und es an Richtern mangelt.

Zweiter ist, dass Literalität war nur 79.31% in 2011. 70% Analphabeten bleiben in 6 Staaten von Indien. Und Telangana, wo diese Kriminalität stattgefunden hat, ist ja in dieser Liste. Aber ist Vergewaltigung ein Problem nur in ungebildeten Ländern? Nein, meisten Vergewaltigungen begehen von einer Person, die die Frau schon kennt. Das stellt uns eine wichtige Frage – Was sollen wir tun, um diese schreckliche Straftat zu stoppen?

Als Erstes muss der Selbst-verteidigungskurs kostenlos für die Mädchen in der Schule geführt werden. Dann sollte ein Bewusstseins- programm über Einwilligung für die Jugendlichen in Realschule und Uni aufgestellt werden. Drittens, wir sollen die wissenschaftlichen Prozesse ein Teil unseres gerichtlichen Systems machen zum Beispiel – Anordnung des Beweises durch Video Konferenz, Reduktion in den Vertagungen, Erlaubnis fürs Nutzen der Wahrheitserum, usw. Das Schlimmste ist, dass wir zu viel reden und zu wenig handeln. Die Werbungen sind auch Schuld dran. Villeicht die Familien können die Kinder zu Hause besser. Ich bringe diesen Artikel zu Ende mit einem Wunsch, dass wir die Lektion von dieser Untat lernen werden, an unserem Rechtsystem zu feilen.

Datenquelle:

NCRB

Hindu

Wikipedia